Maya the Vizsla

Ein Blog über das Leben von Maya – unserem Vizsla-Mädchen. [Nancy & Anka]

Posts mit dem Tag "ausflug" — Älteste zuerst ...


17.07.2011

17.07.2011 – Mayas erster Tag mit großem Ausflug in den Wald. (Teil 1)


17.07.2011

17.07.2011 – Mayas erster Tag mit großem Ausflug in den Wald. (Teil 2)


19.07.2011

19.07.2011 – Mayas dritter Tag. Zu Besuch im Atelier und im neuen Zuhause in Münster.


21.07.2011

21.07.2011 - Maya erneut im Wald.

Heute waren wir mit Maya in Georgsmarienhütte. Maya hat Ankas Arbeitsplatz kennengelernt und viele Streicheleinheiten in der Agentur kassiert. Danach ging’s auf “große” Geocaching-Tour. Zunächst haben wir versucht einen Cache, den wir bereits im Frühjahr angegangen waren, zu finden. Leider auch diesmal ohne Erfolg. Dafür hat Maya ihre Wasserangst allerdings für 10 Sekunden überwunden und stand mit allen vier Pfoten im Wasser - die Leberwurst aus der Tube ist eben einfach unwiderstehlich!

Weiter gings dann zu einem Cache mit dem Wunderbaren Namen “Plop”. Plop hat es in der Tat gemacht - allerdings nicht dank Maya. Die Kurze muss sich wohl erst noch aklimatisieren in Sachen Geocaching! Aber war ja auch ihre erste offizielle Tour, da darf sie ruhig noch Schwäche und Unerfahrenheit zeigen…  :)
Der letzte Cache führte uns in ein kleines Waldstück in Georgsmarienhütte - Maya durfte hier ohne Leine durch das hohe Gras springen und hatte sichtlich Freude daran. Und uns ging das Herz auf, als wir sahen, wie glücklich sie das macht.

Alles in allem wieder ein erfolgreicher Tag!


24.07.2011

Ich möchte aber nicht raus aus dem Auto – da draußen ist es nass UND es regnet!

Ich möchte aber nicht raus aus dem Auto – da draußen ist es nass UND es regnet!


26.07.2011

Zuhause im Glück.

Sonntag waren wir mit Maya im Zoo. Die Kleine war total aufgeregt - was wir da alles gesehen haben und die ganzen Gerüche, das war schon sehr viel für einen einzigen Tag. Maya war entsprechend froh, als wir wieder im Bus nach Hause saßen.

Einen Schnappschuss vom Sonntag will ich Euch nicht vorenthalten:
Maya vor dem Erdmännchengehege - es war als würde sie sich fragen, was das für ein komischer Hund ist und warum er buddeln darf und sie immer einen Rüffel bekommt, wenn sie buddelt.

Hier geht es zum Rest vom Text ...

31.07.2011

Heute waren wir (Anka, Maya und ich) mit Sara am Aasee spazieren. Maya hat das schöne Wetter in vollen Zügen genossen und die neue Umgebung und die vielen anderen Hunde aufgeregt und munter erkundet.

Am Ende war sie dann aber doch fix und fertig und froh, als sie endlich schlafen konnte.


06.08.2011

Neulich im Waschsalon …


13.08.2011


13.08.2011

…vorhin im Park.

…vorhin im Park.